Kunze
Kentner Spedition

Zwei starke Marken unter einem Dach

Mittelstand mit Tradition


Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:
Dresdner Transport Service
KENTNER Spedition GmbH
Magazinstr. 9-11
01099 Dresden

Vertreten durch:
Geschäftsführender Gesellschafter Matthias Kunze

Kontakt:
Telefon   +49-351-8284-0
Fax   +49-351-8284-232
E-Mail   info@kentner-dd.de
Web   kentner-dd.de

Registereintrag:
Eintragung im Handelsregister.
Registergericht: Amtsgericht Dresden
Registernummer: HRB 5349

Umsatzsteuer:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
DE 151797997

Aufsichtsbehörde:

Bundesamt für Güterverkehr
Lizenz der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft:
Ausgestellt durch die Landeshauptstadt Dresden / Straßen- und Tiefbauamt, von der europäischen Wirtschaftsgemeinschaft für den grenzüberschreitenden gewerblichen Güterkraftverkehr.
Die zuständige Aufsichtsbehörde für das (gewerbliche) Güter-Verkehrswesen in Deutschland ist das Bundesamt für Güterverkehr (BAG mit Sitz in Köln) als selbstständige Bundesoberbehörde.
Bundesamt für Güterverkehr
Werderstraße 34
50672 Köln

https://www.bag.bund.de

Angaben zur Berufshaftpflichtversicherung

Name und Sitz des Versicherers:
KRAVAG Logistik Police
R+V Versicherung AG
Raiffeisenplatz 1
65189 Wiesbaden

Geltungsraum der Versicherung: EUweit

Streitschlichtung
Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

 Impressum erstellt mit eRecht24

Disclaimer
Datenschutzerklärung für die Website
Datenschutzerklärung für AGB und Verträge

Allgemeine Deutsche Spediteurbedingungen

Wir arbeiten ausschließlich auf Grundlage der Allgemeinen Deutschen Spediteurbedingungen (ADSp) und – soweit diese für die Erbringung logistischer Dienstleistungen nicht gelten – nach den Logistik-AGB, jeweils neueste Fassung unter Berücksichtigung der ADR und GGV. Die ADSp beschränken in Ziffer 23 die gesetzliche Haftung für Güterschäden nach § 431 HGB in Höhe von 8,33 SZR/kg je Schadenfall bzw. je Schadenereignis auf 1 Million bzw. 2 Millionen Euro oder 2 SZR/kg, je nachdem, welcher Betrag höher ist, und bei multimodalen Transporten unter Einschluss einer Seebeförderung generell auf 2 SZR/kg.

Die vollständigen Bedingungswerke können Sie einsehen unter:

ADSp: https://www.dslv.org/dslv/web.nsf/id/pa_de_adsp.html
Logistik-AGB: https://www.dslv.org/dslv/web.nsf/id/pa_de_logisitk_agbs.html

Sendungserfassung

Kunde:

Name:

Kennwort:


So finden Sie uns